Figging

arminbaum
Beiträge: 4
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 09:42
Wohnort: Obernau

Re: Figging

Beitragvon arminbaum » Mi 21. Dez 2016, 22:50

Gruss an alle Figging-Fans
Danke für die Beiträge und Erfahrungsberichte. Ich habe offenbar ein interessantes Thema angekickt, obwohl Figging etwas in Vergessenheit geraten ist. Wir sollten nicht nur alle technischen Hilfsmittel anwenden, um Lust-Schmerz zu verstärken, sondenrn auch alle Tricks, welche schon immer von erahrenen Doms angewndet wurden. Ich hoffe, dass sich der Blog weiterentwickelt.
Heisse & brennende Festtagsgrüsse von Arminbaum
Benutzeravatar
Geisterschwinge94
Realer User
Realer User
Beiträge: 23
Registriert: Fr 6. Jan 2017, 15:49
Wohnort: Zofingen

Re: Figging

Beitragvon Geisterschwinge94 » Sa 7. Jan 2017, 22:29

Das mit dem ingwer probier ich auf jeden fall auch mal aus tönt ultra spannnend!:)
Danke alea für deine erfahrungsbeschreibung:)
Ohne Liebe gehe ich ein wie eine Blume ohne Wasser und Sonnenschein. :cray:

Schreibt mich an ohne scheu an, lerne gern neue gleichgesinnte kennen:) :wave:
arminbaum
Beiträge: 4
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 09:42
Wohnort: Obernau

Re: Figging

Beitragvon arminbaum » Mo 8. Mai 2017, 16:20

An alle Figging-Fans
Hier noch eine andere Anwendungsmöglichkeit:
- die Ingwerwurzel zerkleinern und in einer Knoblacupresse auspressen
- oder im Cutter ein "Müesli" herstellen
- die Masse bzw. den Saft dort auftragen, wo es am heissesten werden soll
- oder alles in einen Plasticsack geben, Hodensack und Schwanz hieinstecken und gut verschnüren

Viele geile Momente wünscht Masterarmin :lol:
Benutzeravatar
Jade
Realer User
Realer User
Beiträge: 1315
Registriert: Mi 10. Dez 2014, 08:51
Wohnort: Liechtenstein

Re: Figging

Beitragvon Jade » Mo 8. Mai 2017, 16:21

Wär mal ne etwas andere Handhabe :D Danke für die Anregung
Zahme Vögel träumen von der Freiheit, wilde fliegen.

Zurück zu „Dominance & Submission“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast