Magnete

Kleider, Stoffe, Schuhe, Stahl, Seile und sonstiges was käuflich erwerbbar ist.
Benutzeravatar
cometa
Realer User
Realer User
Beiträge: 21
Registriert: Do 18. Okt 2012, 19:25
Wohnort: Tessin

Magnete

Beitragvon cometa » Fr 23. Aug 2013, 20:59

Ich hab, beim stöbern auf der Seite eines Onlineshops, kleine Magnete gesehen. Es sind kleine Kügelchen, die man links und rechts von (je) einer Brustwarze anbringt. Durch ihre Anziehungskraft drücken sie die Brustwarze zusammen, und sehen dann fast so aus wie ein Brustwarzenpiercing.
Ich hatte mir schon überlegt sie zu bestellen, da hab ich doch bei einem OBI Besuch etwas entdeckt :)

032.JPG
033a.jpg
034a.jpg


Ich habe sie bislang nur ein paar mal benutzt. Laut Aussage meines Schatzes, sind sie recht kräftig. Die Reaktion als ich sie nach ca. 30 minuten entfernt habe, war etwa gleich wie bei den zugefeilten Wäscheklammern.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Prinzessin
Realer User
Realer User
Beiträge: 4237
Registriert: So 6. Apr 2008, 17:14
Wohnort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:

Re: Magnete

Beitragvon Prinzessin » Fr 23. Aug 2013, 21:04

Lol, ja, die sind sehr böse ... hab da einen misslungenen Selbstversuch hinter mir ...
Es stand uf der Verpackung gross, dass sie nicht am Körper benutzt weden sollen - jetzt glaube ichs - hab die Dinger fast nicht mehr von der Nase entfernen können ..
Klick mich an:

@hart@
BDSM-Freunde @hart@
baalduru

Re: Magnete

Beitragvon baalduru » Fr 23. Aug 2013, 21:08

Auf http://www.supermagnete.ch bekommste ne riesen Auswahl von den Dingern und bis zu 120 KG Zugkraft, nur wie Prinzessin schon gesagt hat sind das nicht mehr unbedingt Spielzeuge und können bei falscher Anwendung zu üblen Verletzungen und Quetschungen führen! :glare:
Benutzeravatar
Prinzessin
Realer User
Realer User
Beiträge: 4237
Registriert: So 6. Apr 2008, 17:14
Wohnort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:

Re: Magnete

Beitragvon Prinzessin » Fr 23. Aug 2013, 21:18

Genau ... Riesenautsch - Gowinda fand das allerdings lustig ...
Klick mich an:

@hart@
BDSM-Freunde @hart@
Benutzeravatar
cometa
Realer User
Realer User
Beiträge: 21
Registriert: Do 18. Okt 2012, 19:25
Wohnort: Tessin

Re: Magnete

Beitragvon cometa » Fr 23. Aug 2013, 21:21

Also die im OBI sind nicht sooo stark. Ich finde gerade die Verpackung nicht, wenn ich sie mit denen auf der verlinkten Seite vergleiche, ist die Anzugskraft ca. unter 1 kg.
Wir haben sie bislang nur an den Brustwarzen ausprobiert.


Dennoch sollte man alle "Spielsachen" mit Vorsicht geniessen ! Auch ein Kochlöffel kann (denk ich) Verletzungen erzeugen, wenn man zu hart schlägt ...
Benutzeravatar
Livemaster
Realer User
Realer User
Beiträge: 521
Registriert: Fr 22. Jan 2010, 15:09
Wohnort: thun
Kontaktdaten:

Re: Magnete

Beitragvon Livemaster » Fr 23. Aug 2013, 21:52

ich liebe die dinger :lol:-
Meine Authentizität: Nix Sub,Nix Switscher,Nix Bi...! sondern Livemaster!
Dominanz ist nicht erlernbar,sie ist ein Teil meiner Seele und des Verstandes.
anbei:Wer mich Ärgert bekommt eines auf die Finger.
http://livemaster.jimdo.com/
livemaster@gmx.ch
Benutzeravatar
Hellboy
Realer User
Realer User
Beiträge: 688
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 15:49
Wohnort: In der Ostschweiz
Kontaktdaten:

Re: Magnete

Beitragvon Hellboy » Fr 23. Aug 2013, 23:13

Ich kenne die Magnete auch habe bei Supermagnete.ch solche für 1.5 Kg Haftkraft gekauft die sind echt schmerzhaft da ich neues Spielzeug meist selbst teste sage ich mal um so länger man die Kugeln daran lässt um so schmerzvoller sind sie. Meine Empfehlung man sollte schon Kugeln und nichts anderes verwenden da die Kugeln rund sind und man so keine scharfen kanten hat woran man sich verletzten könnte. Die nächste höhere Haftkraft beträgt 5.6 Kg die kann man noch benutzen, es gibt auch noch 10 Kg aber die sollte man nicht verwenden weil man Sie nur mit grosser mühe auseinander bekommt.
Brave Mädchen kommen in den Himmel, böse über meine Knie !!!

http://www.meister-u.jimdo.com
Master Rai

Re: Magnete

Beitragvon Master Rai » Sa 24. Aug 2013, 07:39

Prinzessin....nicht nur Gowinda... :lol: :lol: ...hät ich auch gern gesehen! :lol: :lol:

Wir haben ein Würfelpäärchen von den Dingern. Zugkraft weiss ich nicht. War aber eher ein Spass. Zum Spielen sind sie zu stark, da ich mit meinen kaputten Händen sie nur mit der Zange auseinander kriege! :grin:
Aber die liegt ja eh auf dem Nachttischchen! :grin:
Benutzeravatar
timelineX
Realer User
Realer User
Beiträge: 111
Registriert: Mo 5. Nov 2012, 18:31
Wohnort: Seeland

Re: Magnete

Beitragvon timelineX » Di 27. Aug 2013, 21:56

Na das ist ja mal was intressantes :) das möcht ich gleich mal ausprobieren :))

Nur bei mir wohl eher nicht an den brustwarzen :P

Zurück zu „Einkaufstipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast