Ideale Transportasche für BDSM-‚Spielzeug‘?

Benutzeravatar
Falciformis
Realer User
Realer User
Beiträge: 7
Registriert: Di 28. Mär 2017, 23:44
Wohnort: 5xxx

Re: Ideale Transportasche für BDSM-‚Spielzeug‘?

Beitragvon Falciformis » Do 18. Mai 2017, 21:05

Ich bin mir das ganze auch am überlegen.

Im Moment ziehe ich 3 Dinge in Betracht:

- Billard Köcher
- Snooker Koffer
- Waffenkoffer

Billard Köcher:
+ Relativ günstig in der Anschaffung.
+ Gut zum tragen
- Passt nur langes und schmales Material (bis etwa 80cm) rein, sowie Kleinzeugs in die Aussentasche

Snooker Koffer
+ Auch noch nicht so teuer
+ Etwas mehr Platz auch für ein Paddel etc. und bis 120cm lang.
+ Auch noch vernünftig zu tragen
- Sehr flach
- Innenumbau ev. aufwändig. falls es überhaupt sinn macht

Waffenkoffer:
+ Genügend Länge und Breite sowie ca. 10 cm Tiefe
+ Gut umzubauen um das Material zu ordnen und verstauen
- relativ teuer
- Sperrig und schwer

Ich weiss noch nicht, was ich schlussendlich nehme...

Zurück zu „Fragen zu BDSM“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste